Home

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Kunsthistorikerin Benedicte Savoy von Deutschlandfunk Nova. Dauer: 01:02:54. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den. Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien Kunst als Beute Auf den Spuren kolonialer Raubkunst. Abonnieren; Spotify ; iTunes; Google; 12. Dezember 2020. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den Weg. Museumsdetektive - auf den Spuren geraubter Kunst Auch in norddeutschen Museen gibt es zu unrecht erworbene Kunst. Provenienzforschung ermittelt, woher diese Kunst stammt, wo ihre wahren Besitzer.. Höre dir kostenlos Auf Den Spuren Kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy und 120 Episoden von Hörsaal an! Anmeldung oder Installation nicht notwendig. Hundepfeifen in der Politik - Medienwissenschaftler Stephan Packard. Die Geschichte des Internetcafés - Medienwissenschaftler Stefan Udelhofen

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Kunsthistorikerin

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy. Update: 2020-12-12 3. Share. Description. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den Weg dieser Objekte. Raub von Benin-Bronzen durch deutsche Kolonialmacht Das betrifft ebenfalls Deutschland, das im heutigen West, Ost- und Südafrika bis 1919 als Kolonialmacht aktiv war. Auch in deutschen Museen..

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy

In europäischen Museen stehen bis heute viele Kunstwerke aus Afrika. Vielfach handelt es sich dabei um koloniale Raubkunst Menschliche Gebeine und Kunstschätze: Wie viele zweifelhafte Objekte in deutschen Sammlungen liegen, weiß niemand - auch die Bundesregierung nicht ‎Sendung Hörsaal - Deutschlandfunk Nova, Folge Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy - 12.12.202 Museumsdetektive - auf den Spuren geraubter Kunst Raubkunst gehört auch im Norden zum Bestand vieler Museen. Woher kommen die Objekte? Wo ist der Besitz von Opfern? mehr. JETZT IM NDR FERNSEHEN. Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den Weg dieser Objekte. More from Hörsaal - Deutschlandfunk Nova.

Rückgabe von kolonialer Raubkunst Der Schalter ist geöffnet New York, London, Berlin, Leiden: Viele Bronzen aus Benin wurden Ende des 19. Jahrhunderts von britischen Soldaten geraubt und sind.. In Europa ist eine Debatte über koloniale Raubkunst entbrannt, ein Bericht fordert die Rückgabe der meisten Werke Ausstellung. NS-Raubkunst auf der Spur. Befindet sich im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster Raubkunst? In detektivischer Arbeit geht eine Kunsthistorikerin seit zwei Jahren dieser Frage. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den Weg dieser Objekte

Bénédicte Savoy in: Auf den Spuren kolonialer Raubkunst Beitrag hören. Bénédicte Savoy im Deutschlandfunk Nova. Hörsaal vom 12.12.2020. Xenia Schiemann und Margaux Dumas: Behind the Iron Curtain: A case study of the East German exports of art and their connection to Nazi loot Beitrag ansehen . Vortrag vom 30.11.2020 auf der Digital-Konferenz 'VEB Kunst' - Kulturgutentzug und. Koloniale Raubkunst: Wie weiter? Die Rückgabe von Raubkunst aus Afrika befürwortet die Direktorin der ethnologischen Sammlungen Sachsen. Die Umsetzung scheitert aus ihrer Sicht jedoch u.a. an. Der Umgang mit kolonialer Raubkunst 20.12.2019 In vielen Museen Europas lagern Kunstwerke und menschliche Knochen aus ehemaligen Kolonialstaaten. Schon lange fordern diese Länder die Rückgabe Höre dir kostenlos Auf Den Spuren Kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy und 1.476 Episoden von Deutschlandfunk Nova Podcasts an! Anmeldung oder Installation nicht notwendig. Liebe - Warum getrennt wohnen besser sein kann. Pretend It´s a City - Neue Martin-Scorsese-Doku zeigt uns sein New York

Kunst als Beute - Auf den Spuren kolonialer Raubkunst . Als NS-Raubkunst, kurz Raubkunst, werden Kunstwerke bezeichnet, die während der Zeit des Nationalsozialismus geraubt beziehungsweise NS-verfolgungsbedingt entzogen wurden. Die Opfer des Raubs waren vor allem Juden und als Juden Verfolgte, sowohl innerhalb des deutschen Reichs von 1933 bis 1945, wie in allen von den Deutschen während des. o. A. / Auf den Spuren kolonialer Raubkunst in Deutschlandfunk Nova vom 12.12.2020 . o. A. / Streit um das Humboldt Forum in Deutschlandfunk Nova vom 19.03.2018 . Jedicke, P. / Berliner Humboldt Forum: Start mit offenen Fragen in DW vom 16.12.202

Die künftige Ausstellung im Berliner Humboldt-Forum ist schon lange vor Eröffnung umstritten: Der Historiker Götz Aly schreibt über Kunstschätze der Südsee, die zu den Ethnologischen Sammlungen gehören. Von Otto Langels www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast. Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy. 1:02:54 0:30. Dekolonisiert euch! - Die Öffentlich-Rechtlichen und die Migrationsgesellschaft. 54:28 0:30. Bildersturm und Gerechtigkeit - Warum unsere Denkmäler uns im Stich lassen. 29:42 0:30. Folge 170 - Maßnahmen gegen Rassismus . 32:12 0:30. Rassismus und Coronakrise - Gesundheitl. Benachteiligung ethnischer Minderheiten. 6:43 0:30.

Kunst als Beute - Auf den Spuren kolonialer Raubkunst . Haiwissen kompakt: Warum greifen Haie Menschen an ; Raubtiere - Informationen und Fotos rund um die ; Große Auswahl an ‪Mensch - 168 Millionen Aktive Käufe ; Tv-sendung Der-mensch-als-beute Angriff-in-der-savann ; Tv-sendung Der-mensch-als-beute Hai-attack ; WWF-Bericht: Mensch beutet Erde brutal aus - video dailymotio ; Weltreise mit. Ob Benin-Objekte oder ein afghanische Wandpaneel: Hamburg war im 20. Jahrhundert Umschlagplatz für Raubkunst. Der Historiker Jürgen Zimmerer zeigt auf, wie man damit umgehen soll

Seitdem verging wohl keine Woche ohne einen Artikel oder eine Stellungnahme zur Raubkunst und Rückgabe in der Presse. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verkündete, afrikanisches Kulturerbe dürfe nicht länger Gefangener europäischer Museen sein und müsse restituiert werden. In Deutschland dagegen hielt man sich lange bedeckt. Doch in Anbetracht der anstehenden Eröffnung des Humbold Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy Sendezeit: 12. Dezember 2020, 18:03 Uhr Autor/in: Bust-Bartels, Nina Programm: Deutschlandfunk Nova Sendung: Hörsaal Länge: 62:54 min Minuten MP3: Audio abspielen Kulturmeldungen 12.12.2020 Sendezeit: 12. Dezember 2020, 17:56 Uhr Autor/in: Drost, Mascha Programm: Deutschlandfunk Sendung: Kultur heute Länge: 2:40 min Minuten MP3: Audio. In den Sammlungen des Leipziger Grassi-Museums schlummert koloniale Vergangenheit. Viele Objekte wurden im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert geraubt. Jetzt wird geprüft, welche Objekte noch.

So finden sich auch heute noch koloniale Spuren in den Stadtbildern deutscher Städte. Neben Denkmälern, die der deutschen Kolonialherrschaft gedenken, und Museen, die Raubkunst aus ehemaligen Kolonien ausstellen, gibt es vielerorts nach wie vor Straßen, die die Namen deutscher Kolonialakteure tragen Die gesellschaftliche Diskussion über koloniale Raubgüter, ihre anhaltende Ausstellung in Museen und die Möglichkeiten ihrer Restitution hat die früheren europäischen Kolonialmächte erfasst. Auch in Deutschland, das sich lange schwertat, die eigene koloniale Vergangenheit anzuerkennen und aufzuarbeiten, ist der Streit über die geraubten Kunst- und Kulturgüter inzwischen angekommen Februar wollen wir, ausgehend von der Raubkunst-Debatte, über die Vergangenheit und Gegenwart des Kolonialismus sprechen. Dabei soll es - etwa mit Blick auf den Völkermord an den Herero und Nama - auch um die politischen und juristischen Möglichkeiten gehen, koloniales Unrecht wiedergutzumachen. Schließlich wird die Frage, was die Stadt Berlin und was die gesellschaftliche Linke.

Koloniale Spuren. Raubkunst aus Afrika in deutschen Museen. 1.087 Benin Bronzen. Detaillierte Statistik. Raubkunst aus Afrika in Museen in Deutschland 2019 . Anteil der Deutschen, die sich für die Kolonialzeit schämen. 20 Prozent. Detaillierte Statistik. Einstellungen der Bevölkerung zu ehemaligen Kolonialmächten in acht Ländern 2019. Anzahl deutscher Straßen, die nach Adolf Lüderitz. Kulturnachrichten Donnerstag, 8. Oktober 2020 Gutachten zu kolonialer Raubkunst in den Niederlanden. Die Niederlande sollten die aus früheren Kolonien geraubten Kulturschätze zurückgeben

Provenienzforschung - der Raubkunst auf der Spur NDR

Der Professor für die Geschichte Afrikas an der Uni Hamburg hat das nationale Prestigeprojekt über Jahre begleitet und immer wieder kritisiert, vor allem was den Umgang mit kolonialer Raubkunst. Koloniale Raubkunst : Berlins verfluchte Schätze. Nicola Kuhn. Jaguarschemel aus Venezuela. Foto: Thilo Rückeis. Woher? Mauakúnya, Venezuela. Vorbesitzer? Ye'kwana, indigener Volksstamm im. Amazon.com: Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy. Skip to main content.us. Hello Select your address All Hello, Sign in. Account & Lists Account Returns & Orders. Cart All. Best Sellers Today's.

Auf Den Spuren Kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy

Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savo

  1. g to terms with colonial collections in recent years. A project of the Research Center 'Hamburg'.
  2. Raubkunst - Sie steht immer noch in deutschen Museen, nicht im Herkunftsland Nigeria. Sie sollte auch das Humboldt Forum im wiedererbauten Berliner Schloss schmücken, diesem Symbol vermeintlich.
  3. Das Humboldt Forum wird eröffnet. Für den Historiker Jürgen Zimmerer hat die Politik die Chance verspielt, sich klar zum Kolonialismus zu positionieren und Raubkunst zurückzugeben. In der jetzigen Form werde das Humboldt Forum zu einer Blamage. Jürgen Zimmerer im Gespräch mit Gabi Wuttke www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https.
  4. Raubkunst: ein koloniales Überbleibsel. Über die deutsche Kolonialgeschichte hat man lange geschwiegen. Es gab kaum Bemühungen, um diesen grausamen Teil der Geschichte aufzuarbeiten. Dabei finden sich bis heute etliche Spuren des Kolonialismus in Deutschland. Insbesondere in Kunst und Kultur. Denn Kolonialherren haben unzählige Kulturgüter.
  5. Drei Raubkunst-Bronzen aus Benin im Museum für Kunst und Gewerbe Foto: dpa Die Geschichte hinterlässt überall ihre Spuren. Man kann sie ignorieren, oder man kann hinsehen
Kunst als Beute - Auf den Spuren kolonialer Raubkunst

Nun beschränken sich die kolonialen Bezüge nicht auf das Portal. Die Entstehung und ein Großteil der Sammlung des Stuttgarter Völkerkundemuseums sind eng mit der Kolonialgeschichte verbunden. Raubkunst für heimischen Ruhm. Das Linden-Museum ist benannt nach Karl Graf von Linden, seit 1889 Vorsitzender des sieben Jahre zuvor gegründeten Württembergischen Vereins für Handelsgeographie. Hier finden Sie alle News und Hintergrund-Informationen von ZEIT ONLINE zu Raubkunst

Auf den Spuren deutscher Kolonialgeschichte im westafrikanischen Staat Togo: Was denken die Menschen dort inzwischen über die ehemaligen Besatzer ARD Das Erste - München (ots) - Die geplanten Themen: Koloniale Raubkunst? Der Streit um die Benin-Bronzen Die Staatsräte : Helmut Lethens Auseinandersetzung mit rechten Lebenslügen Auf den.

Kolonialismus: Wo die Raubkunst zu Hause ist - ZDFheut

Die deutsche Kolonialvergangenheit ist auch heute noch lebendig. Sie verbirgt sich unter anderem hinter Straßen- und Firmennamen in deutschen Städten. Auch Raubkunst in deutschen Museen erinnert daran Die Universität Hamburg und das Übersee-Museum Bremen untersuchen in einem vierjährigen Forschungsprojekt die Provenienzen kolonialzeitlicher Afrika-Sammlungen aus dem Übersee-Museum. Initiatoren des Kooperationsprojektes sind Prof. Dr. Jürgen Zimmerer (Universität Hamburg - Arbeitsbereich Globalgeschichte) und Prof. Dr. Wiebke Ahrndt (Übersee-Museum Bremen). Die historische und. Frankreichs zur Restitution kolonialer Raubkunst haben jedoch bis heute Seltenheitswert. Dass es dabei keineswegs nur um monetäre Aspekte geht, sondern auch um das Ringen um und die Kritik an symbolischen Gesten, Begriichkeiten und Repräsentationsformen, verdeutlicht die Komplexität einer umfassenden Aufarbeitung, von der man - nicht nur in Deutschland - noch weit entfernt ist. Das gilt.

die Debatte über die koloniale Vergangenheit Leipzigs kurz zu beschreiben und einer quellenkritischen Überprüfung zu unterziehen. Dabei zeigte es sich, dass einige der in diesem Zusammenhang aufgestellten Thesen irreführend oder falsch sind. Für die Beurteilung der Person von Ernst Pinkert, die unversehens ins Zentrum der Kontroverse gerückt ist, sollten daher andere Kriterien formuliert. Bayern ließ die Geschichte der NS-Raubkunst aufarbeiten. Herausgekommen ist eine Untersuchung, die aufdeckt, mit welchen Methoden führende NS-Funktionäre im NS-Staat ihre Sammlungen aufbauten und was mit diesen Sammlungen nach dem Krieg geschah. Bild: Bayerischer Rundfunk 2021. Video verfügbar: bis 13.02.2021 ∙ 17:10 Uhr. Weil Sie »Das schwierige Erbe deutscher Museen« gesehen haben.

Auf den Spuren des Bruno M

* Koloniale Raubkunst? Der Streit um die Benin-Bronzen * Die Staatsräte: Helmut Lethens Auseinandersetzung mit rechten Lebenslügen * Auf den Spuren des Palästina-Konflikts: Der andere Blick des. Auf den Spuren kolonialer Raubkunst - Benedicte Savoy. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Sammlung, die dort gezeigt werden soll, stammt auch aus ehemaligen deutschen Kolonien. Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy über den Weg dieser Objekte. 1 hr 3 min. Dec 6, 2020. Ungerechtigkeit. Wie es Brasiliens Menschen und Institutionen geht, anderthalb Jahre nach dem Antritt des Präsidenten Jair Bolsonaro, fasst die Historikerin und Amerikanistin Ursula Prutsch in ihrem Vortrag zusammen Die Ausstellung RESIST! im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum dokumentiert historische und aktuelle Kämpfe gegen den Kolonialismus. Die Eröffnung musste verschoben werden. Doch durch die Fenster des geschlossenen Museums sind stumme Zeugen der Kunst des Widerstands bereits zu sehen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Kultur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https. Koloniales Erbe: Mir gäbet nix! Wie der langjährige Direktor des Stuttgarter Linden-Museums die Rückgabe geraubter Kulturgüter blockierte. Schon lange vor dem Humboldt-Forum diskutierte Deutschland über koloniale Raubkunst. Ein Stuttgarter Museumsdirektor trat dabei unrühmlich hervor

Judentum, Islam, Christentum - die drei großen Religionen sind noch gar nicht so lange so stark voneinander abgegrenzt wie wir heute glauben Bayern ist Museumsland - und ständig kommen neue hinzu. Prominent: Im Juni öffnet das Museum für Bayerische Geschichte in Regensburg. Aber auch eine Reihe kleinerer Museen sind zu erwähnen. Motto: Bilden, begeistern, begreifen

Listen to Hörsaal - Deutschlandfunk Nova on Spotify. Fragen der Zeit. Was Forscher über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft. Neue Folgen immer samstags und sonntags Nicht nur Kunstmuseen, sondern auch ethnografische Sammlungen beschäftigen sich verstärkt mit der Herkunft ihrer Bestände. Wo kommt die Kolonialkunst her Ochsenfrösche, ganze Bäume - die Münchner Brüder Schlagintweit brachten eine Menge mit von ihrer Indien-Expedition 1854 - 1858. Das Beispiel der Schlagintweits zeigt die Chancen und Grenzen von Expeditionen Motschmann/Heveling: Restitutionsgesetz zu NS-Raubkunst scheitert nicht an der Union SWR - Südwestrundfunk: Baden-Baden (ots) - Donnerstag, 21. März 2019 (Woche 12)/21.03.2019 20.15 BW: Zur.

Italienreise: Auf den Spuren PalladiosJemen: Auf den Spuren des Krieges | ARTE Info

Koloniale Raubkunst - Warum tut sich Europa so schwer

Kolonialismus: Wie viel Raubkunst besitzen die Deutschen

‎Hörsaal - Deutschlandfunk Nova: Auf den Spuren kolonialer

Kolonialkunst: Der Umgang mit dem Erbe von Günter Tessmann

Was tun mit der Raubkunst aus kolonialen Zusammenhängen? Selten hat ein Termin bei der Staatsministerin für Kultur schon im Vorfeld für so viel Aufmerksamkeit gesorgt. Am Donnerstag, 29.04., wird auf politischer Ebene diskutiert, was mit den berühmte NDR Festival Strawinsky in Hamburg: Thomas Adesübernimmt für Alan Gi. Im Workshop von fernsicht im iz3w für Jugendliche begeben wir uns spielerisch auf die Suche nach Spuren der kolonialen Vergangenheit. Gemeinsam wollen wir diskutieren, welche Nachwirkungen der Kolonialismus auf unser Denken und Handeln bis heute hat. Im Anschluss zeigt das Kommunale Kino Befreien Sie Afrika, ein Film über den deutschen »Mythos Afrika« in 500 Ausschnitten aus Spielfilmen. Eine systematische Aufarbeitung, sowohl im Fall von NS- als auch von kolonialer Raubkunst, ist mühsam, zeitaufwändig und zudem für Museen, die unter ständigem Spardruck leiden, teuer. Obwohl. Unverbindlich Museen sollen Bestände auf koloniale Raubkunst prüfen Solches Vorwissen zu den Objekten soll verhindern, dass nicht ganz schnell wieder die Problematik entsteht, dass im Grunde.

Auf den Spuren der Eiszeit - Naturpark Holsteinische Schweiz

Rückgabe kolonialer Raubkunst, koloniale raubkunst in

  1. Raubkunst in holländischen Museen Niederländische Museen haben noch 139 Kunstwerke in ihren Sammlungen, die während des Nazi-Regimes geraubt, beschlagnahmt oder unter Zwang verkauft wurden NS-Raubkunst und koloniale Kulturgüter - nach diesen Aspekten sollen Museen ihre Sammlungen stärker unter die Lupe nehmen Home Niedersachsen Niedersachsen sucht nach kolonialer Raubkunst. 24.05.2019, 15.
  2. Bevor Josef Albers ins Bauhaus eintrat, wandelte er auf den Spuren von Vincent van Gogh, Im Tagesspiegel braucht Rüdiger Schaper nur wenige Sätze, um einen Haken vom Juwelenraub in Dresden zur Debatte um koloniale Raubkunst zu schlagen: Der Verlust trifft uns alle hart, meint er; aber: Wie aber, und das könnte eine Lehre aus dem Dresdner Drama sein, empfinden Menschen in ehemaligen.
  3. Listen and download Hörsaal - DRadio Wissen's episodes for free. Mitte Dezember öffnet das Berliner Humboldt Forum - erstmal nur digital. Um das neue Museum wird seit Jahren gestritten. Die ethnologische Samm... Podcast: Hörsaal - DRadio Wissen. Channel: Hörsaal - DRadio Wissen. Time: 01:02:45 Uploaded 12/12 a las 18:20:08 6224269
  4. Aufarbeitung des kolonialen Erbes- Deutscher Museumsbund publiziert Leitfaden. Raubkunst unterm Christenkreuz. Museumschefin über Benin-Bronzen als globale Kunst. Zweigeteiltes Humboldt Forum - Eintritt neben freiem Zutritt. Streit um Benin-Bronzen - NDR Kulturjournal künftig mit ausführlichen Hintergründen zu aktuellen Debatte
  5. Und das sind morgen unsere Themen: Koloniale Raubkunst?: Der Streit um die Benin-Bronzen Die Staatsräte: Helmut Lethens Auseinandersetzung mit rechten Lebenslügen Auf den Spuren des..
  6. Raubkunst in europäischen Museen. Ent-schädigungsforderungen von Hinterbliebenen kolonialer Massaker. Nur einige Beispiele, wie die Fol- gen des Kolonialismus uns heute erreichen. O-Ton.
  7. isterium. Download (mp3, 29 MB.

Ausstellung - NS-Raubkunst auf der Spu

  1. Raubkunst gehört auch im Norden zum Bestand vieler Museen: unrechtmäßig erworbene Bilder und Objekte, Möbel, ja ganze Sammlungen. Woher kommen diese Objekte? Wo sind die Besitztümer von Opfern des Nationalsozialismus geblieben? Und was passierte mit in der DDR beschlagnahmten Kunstwerken? Unter dem Titel Museumsdetektive - Auf den Spuren geraubter Kunst im Norden informieren die.
  2. In the run up to the panel discussion Museumsdetektive - Auf den Spuren des kolonialen Erbes im Norden Jürgen Deppe discussed postcolonial provenance research in Lower Saxony with Claudia Andratschke, Landesmusuem Hannover. The contribution will be broadcast in the Kulturjournal on 09.09.2019, 19:00 hrs. You can find it here
  3. Anders als ein erster, eher oberflächlicher Blick in die Göttinger oder andere universitäre Sammlungen vermuten lässt, gibt es sogar haufenweise Spuren des Kolonialen. Denn: Gesammelt, verschifft und in Sammlungen gelagert wurde alles, was dem in Europa sehr weit verbreiteten Entwicklungsgedanken entsprach und dieser war durch und durch kolonial. Im Kern dieses Entwicklungsgedanken standen.
  4. Das entstehende Humboldt-Forum wird für den Umgang mit kolonialer Raubkunst kritisiert. Der Ebersberger Komponist Marc Sinan hilft nun mit einem Musiktheater bei der Völkerverständigun

Fachgebiet Kunstgeschichte der Moderne: Audio und Vide

  1. Koloniale Spurensuche im südnordfunk Seit nunmehr zehn Jahren recherchiert freiburg-post-kolonial.de zum kolonialen Geschehen in dieser Stadt. Der südnordfunk wirft Schlaglichter auf die Frage, wie der Kolonialismus auf das Denken in dieser Stadt gewirkt hat und stellt den Audioguide »Auf postkolonialen Spuren in Freiburg« vor. Studiogast
  2. Die erste Bürgermeisterin Österreichs - Auf den Spuren einer resoluten Frau Close. 2. Posted by 3 years ago. Archived. Die erste Bürgermeisterin Österreichs - Auf den Spuren einer resoluten Frau noe.orf.at/news/s... 0 comments. share. save. hide. report. 100% Upvoted.
  3. Drei Raubkunst-Bronzen aus dem Benin sind 2018 im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe in einer Vitrine ausgestellt. Foto: Daniel Bockwoldt/dp
  4. Erste Versuche kolonialer Erwerbungen auf staatlicher Ebene (1857-1862) 1857 lief die österreichische Fregatte Novara von Triest zu einer Expedition aus, die auch die Erforschung und Inbesitznahme der Nikobaren im Indischen Ozean beinhaltete. 1858 lief die Novara die Nikobaren an, aber zu einer Übernahme in österreichischen Besitz kam es nicht
  5. Eckpunkte kolonialer Aufarbeitung Bund, Länder und Kommunen einigen sich auf einen gemeinsamen Umgang mit Sammlungsgütern. Von Ulrike Wagener; 14.03.2019, 18:33 Uh

Warum das Museum Waldenburg seine koloniale Kunst

  1. Koloniale Spurensuche im südnordfunk. Seit nunmehr zehn Jahren recherchiert freiburg-postkolonial.de zum kolonialen Geschehen in dieser Stadt. Der südnordfunk wirft Schlaglichter auf die Frage, wie der Kolonialismus auf das Denken in dieser Stadt gewirkt hat und stellt den Audioguide Auf (Post)Kolonialen Spuren in Freiburg vor.
  2. Koloniale Geschichte und gegenwärtige Rückgabeforderungen von Kunst und Kulturobjekten wird thematisiert. Das Konzept dieses Museums wird in Inhalt und Form aus afrikanischer, diasporischer und afro-europäischer Perspektive kritisch hinterfragt. Mit einer Kofferausstellung wird in musealen Räumen interveniert. Und schließlich werden KuratorInnen über Ausstellungsformen und -praktiken.
  3. Heike Behrend ist in ihren Feldstudien tief in die Lebenswelt afrikanischer Kulturen eingetaucht. Die Ethno blickt zurück auf ihre ersten Reisen Ende der 70er Jahre und den Herausforderungen.

Der Umgang mit kolonialer Raubkunst Top-Thema

restitution kolonialer raubkunst frankreich gibt werke an. koloniale raubkunst restituierungsexperte kritisiert. zurückgeben über die restitution afrikanischer. traditionsverband de. kulturschock als weißer in afrika. deutsche am kap in der frühzeit safrika. die afrikanischen kulturkreise africa cambridge core. die afrikanischen kulturkreise jstor. bildliche und schriftliche historische. Der Sonntagsspaziergang ist das Kultur-Reisemagazin im Deutschlandfunk. Darin werden Momente der Begegnung mit Kulturen, der Natur, mit Menschen, Städten und Landschaften audiophon dargestellt.

Raubkunst Nationalsozialismus — als ns-raubkunst, kurz

25.03.2021.Necla Kelek analysiert bei emma.de, was es bedeutet, dass die Türkei aus der Istanbul-Konvention ausgetreten ist - ein Land, wo 400 Femizide im Jahr verübt werden.Gewalt gegen Frauen ist ein Schwerpunkt heute: Auch wegen der Vergewaltigungen, die laut Fanita Solomon (Spiegel online) in Tigray als Kriegstaktik eingesetzt werden.Angela Merkels Bitte um Verzeihung erschüttert die. Hier sind beispielsweise Museen, welche - meist unhinterfragt - mit kolonialer Raubkunst gefüllt sind - und auch weiterhin damit gefüllt werden (als Beispiel seien hier ‚völkerkundlichen Sammlungen' des Berliner Humboldt-Forums genannt, welches im September 2019 eröffnet werden soll), koloniale Straßennamen und Denkmäler der Entdeckungsreisenden zu nennen (Vgl. ebda., S.

Auf den Spuren einer kolonialen Forschungsstation Das 1902 gegründete Biologisch-Landwirtschaftliche Institut Amani war ein deutsches Projekt im tansanischen Usambara-Hochland. Hier wurden - zunächst von europäischen, später von tansanischen Wissenschaftler*innen - Land- und Forstwirtschaft, Tropenkrankheiten und Flora und Fauna des Regenwaldes studiert. Die Ausstellung befasst sich. presseportal.de aspekte zum Thema koloniale Raubkunst / Historiker Götz Aly deckt unrühmliches Kapitel deutscher Kolonialgeschichte auf ZDF: Mainz (ots) - Die ZDF-Kultursendung aspekte widmet sich am Freitag, 7

Raubkunst ausgestellt - im neuen Humboldt Forum Berlin

11/2015 Koloniale Raubkunst aus dem Königreich Benin. Paper presented at the Mu-seum Mensch und Natur , Freiburg (10. th. November) 10/2015 Tour through the exhibtion i Forster 1754-2015 (02/10/15-24/01/16) at the Kunsthalle Mainz, together with Stefanie Böttcher (Di rector of the Kunsthalle) (14. th. October) 11/2014 Co-Organiser (with the Frauennotruf Mainz, Frauenbüro. GERMANISTIK PH SCHWÄBISCH GMÜND. Home. Über un Fragen der Zeit. Was Forscher über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft. Neue Folgen immer samstags und sonntags Auf Stadtführungen zeigen die beiden Spuren des Kolonialismus in der Stadt auf. Was ging von Berlin aus? ardmediathek.de. Die Umbenennung der M-Straße . Christian Kopp und Mnyaka Sururu Mboro vom Verein Berlin Postkolonial setzen sich schon lange für die Umbenennung der M-Straße ein. Auf Stadtführungen zeigen die beiden Spuren des Kolonialismus in der Stadt auf. Was ging von Berlin aus Jahrhundert auf die Spuren deutscher Kolonialgeschichte und der europäischen Entwicklung von ‚Rassetheorien' begeben. Gemeinsam mit den Teilnehmenden wollen wir schauen, wie koloniale Kontinuitäten nicht nur bis in die NS-Zeit wirkten, sondern bis heute unsere Beziehungen, Vorstellungen und Alltag prägen. Nenad Čupić & Florian Fischer sind freie Trainer im Bereich Weißsein/Rassismus.

Home - DAV Deutsch-Afrikanischer Verei

Kolonialen Spuren spürt die in Gabun geborene Künstlerin Nathalie Mba Anguezomo Bikoro (links im Bild) auf dem Trümmerberg Marienhöhe nach, der Frage nach Macht und Deutungshoheit stellt sich Filmemacher Lemohang Jeremiah Mosese aus Lesotho und wie mit Kunst Geschichte neu geschrieben werden kann, erklärt Nana Oforiatta Ayim. Sie berät den ghanaischen Kulturminister in Restitutionsfragen.

Auf den Spuren von Hermann Hesse„Adler“: Als vor 45 Jahren der erste Mensch den MondGulag-Touren: Auf den Spuren des Terrors - Russia Beyond DE
  • Stützkerbe.
  • Weite jeanshose kombinieren.
  • Unfall Autobahn aktuell NRW.
  • Hebamme Dudweiler.
  • Saunaofen Test.
  • Changin Deutsch.
  • MSCI Indexes.
  • Schnullerkettenclips natur.
  • Steinzeugglasuren.
  • Algiz rune meaning.
  • Total War: Rome 2 Wiki.
  • Krafttier Eule meine Kraft.
  • Anspruch auf Arbeitslosengeld bei 450 € Job.
  • G Homa Conrad.
  • Superhelden Kostüm Baby.
  • 1190 Restaurant.
  • Rechnen mit natürlichen Zahlen Arbeitsblätter.
  • Ingwer Allergie Asthma.
  • JVA Amberg.
  • Panzer 1 Ausf A.
  • Bruce Glover.
  • Generische Programmierung Java.
  • Nikon Coolscan V ED Windows 10.
  • Bruder Fendt 936 Anhänger.
  • Vario Sattelstütze externe Zugverlegung.
  • Satzung Verein.
  • Sant Antoni de Portmany Shopping.
  • Homescan Nielsen login.
  • Fünf Freunde 2 Stream.
  • Öl brennwertkessel mit warmwasserspeicher und solar.
  • Steckrüben Preis.
  • Storyboard kopiervorlage.
  • Klassenarbeit Musik Klasse 5 Instrumente.
  • Lamm kaufen Zum schlachten in der Nähe.
  • Yakari Bilder zum Ausdrucken.
  • Adora Uhr.
  • Betriebsübergang Widerspruch betriebsbedingte Kündigung.
  • Tidal Connect Volumio.
  • Regenbogen Kindergarten.
  • Steyler Missionare Kalender 2021.
  • 365 Sprüche für jeden Tag Motivation.